DIE REISEPROFIS
MIT EIGENEM FLUGHAFEN

Baltikum: Rundreise Estland-Lettland-Litauen

9-tägig  /  ***- und ****- Hotels  /  Frühstück

Reiseverfügbarkeit

 
Reisebezeichnung
Hinreise
Rückreise
Preis pro Person
buchbar
Rundreise Baltikum
Hinreise: 13.05.2019
Abreise: 20.05.2019
ab € 1.395

F
= buchbar
W
= buchbar (wenig frei)
A
= auf Anfrage
B
= nicht mehr buchbar


Reisebeschreibung

Kompakt durch die bunte Welt des Baltikums: historische Mauern, elektronische Zukunft und traumhafte Landschaften versprechen ein abwechslungsreiches Programm. Drei Länder, drei Sprachen, drei Kulturen: Verschieden und doch mit vielen Gemeinsamkeiten. Sie entdecken die Hauptstädte Tallinn, Riga und Vilnius, bummeln durch Pärnu und Klaipeda und bestaunen das Schloss Rundale sowie die Inselburg Trakai. Und auf Wunsch gibt es auf der Kurischen Nehrung noch eine Extraportion Natur oben drauf.

REISEVERLAUF

1. Tag, So., 13.05.19: Willkommen in Estland
Vormittags Linienflug mit LOT Polish Airlines von Hannover über Warschau nach Tallinn, Estlands Hauptstadt. Ihr Marco Polo Scout begrüßt Sie am Flughafen und bringt Sie in Ihr Hotel. Begrüßungsabendessen in einem gemütlichen Altstadtrestaurant. A

2. Tag, Mo., 14.05.19: Mittelalter trifft Moderne
Stadtrundgang durch Tallinn: in der Oberstadt der Domberg, das Schloss sowie unzählige Paläste, in denen einst der Adel residierte; unten die engen Gassen der Altstadt, Quartier der Handwerker und Kaufleute. Eine Stadtmauer mit Wehrtürmen umschließt fast die gesamte Altstadt. Einer der mächtigsten Türme ist die "Dicke Margarete"; regelrecht schlank dagegen der 45 m hohe "Lange Hermann", das weithin sichtbare Wahrzeichen der Stadt. In der Ratsapotheke - der wohl ältesten Apotheke Europas - wurde jahrhundertelang das Heilmittel Klarett hergestellt, ein Gewürzwein, der gegen so ziemlich alles half. Dazu passt perfekt das Tallinner Marzipan im Marzipanzimmer von Kalev. Schleckermäuler dürfen natürlich probieren. Der Nachmittag gehört Ihnen, um Tallinn auf eigene Faust zu erkunden. F

3. Tag, Di., 15.05.19: Auf nach Lettland
Von Tallinn ins Ostseebad Pärnu, das Sie mit einem bunten Mix aus Holzhäusern, Jugendstilvillen, Sowjetbauten und kilometerlangen Sandstränden erwartet. "Pärnu ist unsere Sommerhauptstadt", sagt Ihr Scout und erzählt beim Stadtspaziergang, dass der Bürgermeister von Tallinn zum Beginn der Sommersaison symbolisch die Hauptstadtrechte an den Bürgermeister von Pärnu übergibt. Dann passieren Sie die Grenze nach Lettland und fahren entlang der Küstenstraße in die lettische Hauptstadt Riga. F

4. Tag, Mi., 16.05.19: Riga - Paris des Ostens
Vormittags starten Sie Ihre Entdeckungstour durch Riga - ungekrönte Hauptstadt des Baltikums: Schloss, Schwedentor, Pulverturm (Außenbesichtigungen). Die Fassaden der Kontore und Gildehäuser leuchten fast wie neu. Vom Turm der Petrikirche blicken Sie auf die Dächer der Altstadt, das Daugava-Ufer und die Ostsee. Die Neustadt wartet mit herrlichen Stadthäusern in feinstem Jugendstil auf. Den Nachmittag gestalten Sie nach Ihrem Geschmack: Im Straßencafé den Letten beim Flanieren zusehen oder selbst durch die Geschäfte des historischen Berga Bazars bummeln? F

5. Tag, Do., 17.05.19: Versailles des Baltikums
Rund 80 km südlich von Riga liegt das barocke Sommerschloss Rundale. Der italienische Meisterarchitekt Rastrelli verwirklichte hier die Pläne von Zarin Anna Iwanowna und ihrem Geliebten. Dann passieren Sie die nächste Grenze und erreichen gegen Mittag Litauen. Stopp in Siauliai am Berg der Kreuze. Keiner weiß, ob an diesem nationalen Heiligtum 10000 oder 100000 Kreuze stehen. Anschließend Weiterfahrt nach Klaipeda am Kurischen Haff. Bei der kurzen Citytour darf das vielbesungene "Ännchen von Tharau" natürlich nicht fehlen. F

6. Tag, Fr., 18.05.19: Entdeckertag
Entdecken Sie Klaipeda heute auf eigene Faust oder begleiten Sie Ihren Scout auf einen Tagesausflug per Bus und Fähre auf die Kurische Nehrung (gegen Mehrpreis, Mittagessen inklusive). Die wunderschöne Natur zog viele Künstler nach Nida - unter ihnen auch Thomas Mann, dessen Sommerhaus als Kulturzentrum und Museum genutzt wird.

MARCO POLO LIVE 

Beim Besuch einer Bernsteingalerie erfahren Sie, was es mit dem "Gold der Ostsee" auf sich hat. Da bekommt Omas Schmuck eine ganz neue Bedeutung. In der angeschlossenen Bernsteinwerkstatt probieren Sie`s aus: schleifen und feilen, polieren Ihren eigenen Anhänger per Hand und nach alter Technik.
Zur Belohnung gibt es ein Mittagessen. Frisch gestärkt wandern Sie schließlich durch duftende Strandwälder und weiche Dünen (2 Std., leicht) hinab ins "Tal des Schweigens" - nun wissen Sie auch, warum die Gegend "Litauens Sahara" genannt wird.  F

7. Tag, Sa., 19.05.19: Vilnius - Juwel des Barock
Nach dem Frühstück Fahrt von Klaipeda nach Vilnius. Anschließend Stadtrundfahrt durch die märchenhaft wirkende Hauptstadt Litauens. Erster Halt an der St.-Peter-und-Paul-Kirche, die durch die feinen Stuckarbeiten im Inneren begeistert. Einen guten Überblick über die Stadt bekommen Sie vom Subaciaus-Hügel, und am Tor der Morgenröte ziehen Sie mit Pilgern zur wundertätigen Madonna. Beim Altstadtrundgang sehen Sie unter anderem die Kathedrale und die altehrwürdige Universität. Im Gespräch mit einem Restaurator in der Franziskanerkirche erfahren Sie, was Vilnius in die Pflege seiner historischen Bausubstanz investiert. Bis zum gemeinsamen Abschiedsabendessen im Hotel bleibt noch Zeit für eigene Entdeckungen. F/A

8. Tag, So., 20.05.19: Wasserburg von Trakai
Vormittags Besuch von Trakai, Lieblingsausflugsort der Hauptstädter. Bevor Sie die berühmte Wasserburg besichtigen, durchqueren Sie die Karäersiedlung mit ihren alten Holzhäusern. Schließlich ragt die mittelalterliche Inselburg aus rotem Backstein vor Ihnen auf - welch eine Kulisse. Am Nachmittag Rückflug mit LOT Polish Airlines von Vilnius über Warschau nach Hannover. F

F=Frühstück, A=Abendessen

Tallinn, Stadtmauer©Estonian Tourist Board/Jaak NIlson
Riga, Schwarzhäupterhaus©Fotolia/gadagi


REISE-INFORMATIONEN

Flug
Im Reisepreis enthalten ist der Linienflug mit LOT Polish Airlines ab/bis: Hannover.
Je nach Verfügbarkeit der angegebenen Buchungsklasse Aufpreis möglich (siehe www.agb-mp.com/flug).

Ihre voraussichtlichen Flugzeiten:
LO 362  13.05.19  HAJ WAW  10:35 / 12:15
LO 787  13.05.19  WAW TLL  14:40 / 17:20
LO 780  20.05.19  VNO WAW  16:00 / 16:05
LO 363  20.05.19  WAW HAJ  17:30 / 19:15
Die endgültigen Flugzeiten erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen.

Hotels
Ort Nächte Hotel Landeskategorie
Tallinn 2 Hestia Euroopa ****
Riga 2 Terrace Design ****
Klaipeda 2 Ibis Styles Aurora ***
Vilnius 1 Algirdas ***
Änderungen vorbehalten

Reisepapiere und Impfungen
Deutsche Staatsbürger benötigen einen gültigen Personalausweis oder Reisepass. Für Reiseteilnehmer mit anderer Nationalität gelten möglicherweise andere Einreisebestimmungen. Wir bitten Sie, sich beim zuständigen Konsulat zu erkundigen. Impfungen sind nicht vorgeschrieben.

Mindestteilnehmerzahl
Mindestteilnehmerzahl: 18 Personen, Höchstteilnehmerzahl: 29 Personen. Sollte die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden, kann der Veranstalter bis spätestens am 21. Tag vor Reisebeginn vom Reisevertrag zurücktreten.

Reiseveranstalter
Marco Polo Reisen GmbH, Riesstr. 25, 80992 München

Allgemeine Reisebedingungen und Eignung der Reise für Personen mit eingeschränkter Mobilität: www.agb-mp.com

Zahlung/Sicherungsschein
Zahlungen sind nur bei Vorliegen des Sicherungsscheines (wird mit der Reisebestätigung versandt) im Sinne des § 651 r Abs. 3 BGB fällig. Bei Vertragsabschluss wird eine Anzahlung von 20% des Reisepreises, maximal jedoch 1000 € pro Person, fällig. Der restliche Reisepreis wird am 20. Tag vor Reiseantritt bzw. spätestens bei Erhalt der Reiseunterlagen fällig.

Reiseversicherungen
Im Reisepreis sind keine Reiseversicherungen enthalten. Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittschutzversicherung.

Pauschalreiserechte
Das Formblatt zur vorvertraglichen Unterrichtung über Ihre Rechte bei einer Pauschalreise finden Sie unter www.agb-mp.com/pauschalreiserechte.

Datenschutz
Marco Polo Reisen verarbeitet Kundendaten zur Reisedurchführung und Vertragsabwicklung (Art. 6 Abs. 1 lit. b der Europäischen Datenschutzgrundverordnung DSGVO) sowie zu Werbezwecken für eigene Angebote (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO). Ausführliche Informationen und Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten: www. agb-mp.com/datenschutz. Der Verwendung zu Werbezwecken können Sie jederzeit widersprechen: Marco Polo Reisen GmbH, Riesstraße 25, 80992 München, Tel.: +49 (0)89/50060-411, E-Mail: sondergruppen@marco-polo-reisen.com.

Klimaneutrale Bus-, Bahn- und Schiffsfahrten
Auch umweltfreundliche Verkehrsmittel belasten das Klima. Deshalb hat Marco Polo Reisen die bei Bus-, Bahn- und Schiffsfahrten entstehenden Treibhausgas-Emissionen (CO2 und andere klimarelevante Substanzen) für alle Reisen klimaneutral gestellt. Konkret geschieht das so: Wir rechnen den Treibhausgas-Ausstoß für jeden zurückgelegten Kilometer in einen Geldwert zum CO2-Ausgleich um und finanzieren damit den Bau von Biogasanlagen in Indien. Von allen Transportmitteln belastet das Flugzeug das Klima am meisten. Bei dieser Sonderreise bieten wir unseren Gästen eine einfache Möglichkeit, die durch die Fluganreise entstehenden Treibhausgase zu kompensieren. Wir haben die Emissionen aller bei Ihrer Reise geplanten Flüge - inklusive Inlands- oder Zwischenflüge, aber ohne innerdeutsche Anschlussflüge - berechnet und den notwendigen Kompensationsbetrag bei jeder Reise unter "Zusätzlich buchbare Ex-tras" angegeben. Diesen können Sie ganz einfach als Zusatzleistung mitbuchen. Der angegebene Betrag bezieht sich auf eine Beförderung in der Economy-Class. Für die Business-Class fallen höhere Beträge an.

Trakai, Wasserburg©Studiosus

Im Reisepreis enthalten 
o Parken am Hannover Airport
o Linienflug (Economy) mit LOT Polish Airlines von Hannover über Warschau nach Tallinn und zurück von Vilnius über Warschau.
o Flug-/Sicherheitsgebühren
o Transfers, Stadtrundfahrten und Rundreise mit landesüblichen, klimatisierten Reisebussen
o 7 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet in guten Mittelklassehotels
o Unterbringung in Doppelzimmern mit Bad oder Dusche/WC
o Deutsch sprechende, wechselnde Marco Polo Reiseleitungen in Estland, Lettland und Litauen

Und außerdem inklusive
o Willkommensabendessen in Tallinn
o Abschiedsabendessen in Vilnius
o Marzipankostprobe
o Gespräch mit einem Restaurator
o Eintrittsgelder (ca. 28 €)
o Klimaneutrale Bus-/Bahn-/Schiffsfahrten durch CO2-Ausgleich
o Ein Reiseführer pro Buchung

Zusätzlich buchbare Extras
o Ausflug "Kurische Nehrung"  80 €
o CO2-Ausgleich Flüge (Economy)  7 €
(siehe www.agb-mp.com/co2


» Es gelten die AGB des Reiseveranstalters Marco Polo