DIE REISEPROFIS
MIT EIGENEM FLUGHAFEN

Montenegro - Wilde Schönheit an der Adria

Erlebnisreise  /  8-tägig  /  **** Hotel  /  Halbpension

Reiseverfügbarkeit

 
Reisebezeichnung
Hinreise
Rückreise
Preis pro Person
auf Anfrage
Montenegro
Hinreise: 08.10.2017
Abreise: 15.10.2017
€ 779,–
buchbar
Montenegro
Hinreise: 15.04.2018
Abreise: 22.04.2018
€ 649,–
buchbar
Montenegro
Hinreise: 30.09.2018
Abreise: 07.10.2018
€ 819,–

F
= buchbar
W
= buchbar (wenig frei)
A
= auf Anfrage
B
= nicht mehr buchbar


Reisebeschreibung

Montenegro, der kleine kulturelle Hotspot südlich von Bosnien-Herzegowina und Kroatien wird oft übersehen. Zu Unrecht! Von hohen Bergen mit Wander- und Rafting-Möglichkeiten bis hin zu weißen Stränden sowie malerischen Kirchen, Klöstern, alten Städten und Baudenkmälern von Illyrern, Venetiern und sogar Habsburgern hat das Land einiges zu bieten, was einen Urlaub spannend macht. Sie erleben eine Vielfalt an einzigartigen Eindrücken ohne große Besuchermassen. Spektakuläre Landschaften und bedeutende Baudenkmäler erwarten Sie bei Ihrem Abstecher nach Kroatien und Albanien.

Reiseverlauf:

1. Tag: Hannover - Dubrovnik
Flug mit Eurowings von Hannover nach Dubrovnik. Begrüßung und Fahrt zu Ihrem Hotel in Montenegro.

2. Tag: Ausflugspaket: Budva und Bootsfahrt zur Insel Sveti Nikolaus und Sveti Stefan
Sie starten heute mit einem Stadtspaziergang in Budva, das auf einer kleinen Halbinsel liegt und von den Venezianern als auch von den Habsburgern regiert wurde. Heute präsentiert sie sich in schönem, neuem Glanz. Danach unternehmen Sie eine entspannte Bootsfahrt zur Insel Sveti Nikolaus und Sveti Stefan. Freizeit und Transfer zurück zum Hotel. (F, A)

3. Tag: Ausflugspaket: Wilde Bergwelt Montenegros mit Schinkenverkostung und malerischer Fjord von Kotor
Sie verlassen Ihr Hotel an der Küste, um auf einer der spektakulärsten Straßen des Landes den Blick auf die Bergwelt Montenegros schweifen zu lassen. Immer wieder entdecken Sie aus der Vogelperspektive kleine Buchten mit traumhaften Stränden. Schließlich erreichen wir die alte Hauptstadt des Landes, Cetinje. Alte Botschaftsgebäude erzählen noch die Geschichte der Metropole eines Staates, der einst als ärmstes Königreich Europas galt. Danach Fahrt in das Dorf Njegusi, einer spektakulären Bergstraße entlang des Lovcen Nationalpark folgend. Hier verkosten Sie den berühmten Schinken. Nachmittags der nächste Höhepunkt der Reise - nach einer atemberaubenden Talfahrt erreichen Sie Kotor. Ganz hinten in der Bucht liegt die bezaubernde Stadt Kotor, bis 1918 unter dem österreichisch-italienischen Namen Cattaro bekannt. Vollständig von einer imposanten Mauer umgeben, konnte die Stadt ihr mittelalterliches Ambiente wahren. Auch ihre Lage ist spektakulär: Auf der einen Seite drängt sich mit der Bucht von Kotor, dem längsten Fjord Südeuropas, die Adria bis unmittelbar vor ihre Tore, auf der anderen Seite türmt sich abrupt das dunkle Bergmassiv des Lovcen auf. Danach fahren Sie zur Barockstadt Perast und setzen über zur Klosterinsel Maria am Felsen. Danach Transfer mit dem Bus zurück zum Hotel. (F, A)

4. Tag: Ausflugspaket: Kloster Ostrog und Bootsfahrt mit Picknick auf dem Skutari See
Morgens Fahrt zum Kloster Ostrog, die letzte Ruhestätte des Hl. Danilo, einem der wichtigsten Heiligen der serbisch-orthodoxen Kirche. Wie ein Vogelnest in die Felsen gebaut, erwartet Sie einer der imposantesten Sakralbauten des Landes. Mit dem Minibus geht es rauf und bei der Führung entdecken Sie unzählige Schätze des Mittelalters. Danach geht es zum größten See des Balkans - dem Skutari-See. Hier unternehmen Sie eine Schifffahrt und sehen unter anderem das "Alkatraz" von Montenegro, eine verlassene Gefängnisinsel. Mit lokalen Köstlichkeiten und Getränken werden Sie an Bord verwöhnt. Abends Rückkehr zu unserem Hotel. (F, A)

5. Tag: Ausflugspaket: Dubrovnik - Prinzessin der Adria (Kroatien)
Dubrovnik begeistert jeden Besucher mit seinem mächtigen Mauerring, seinen Kirchen, Klöstern und Palästen, die sich wie ein einziges Gesamtkunstwerk ineinander fügen. Sie spazieren während Ihres Stadtrundgangs über die lebendige Flaniermeile "Stradun", der "großen Straße", auf der sich nicht nur Touristen treffen, sondern auch die Bewohner der Stadt. Im Franziskaner-Kloster befindet sich sich eine der ältesten Apotheken Europas vom Beginn des 14. Jahrhunderts. Venezianisch wirken die Kathedrale und der daneben liegende Rektorenpalast, Sitz des einstmals unabhängigen Senats. Beeindrucken wird Sie das Dominikanerkloster, in dem Sie eine reiche Kunstsammlung erwartet. Sie spüren den Stolz, mit dem die Einwohner Dubrovniks von ihrer Stadt sprechen und sich dabei auf ihre Traditionen besinnen. Am freien Nachmittag können Sie über den Ring der mittelalterlichen Stadtmauer spazieren, ein Rundgang, der sicherlich zu den schönsten Erinnerungen an Dubrovnik zählen wird. (F, A)

6. Tag: Zur freien Verfügung
Genießen Sie den Tag oder erholen Sie sich am Pool in der Hotelanlage. (F, A)

7. Tag: Zusatzausflug: Shkoder mit Festung Rozafa und Riviera von Shengjin (Albanien)
Fahrt in das benachbarte Albanien. Sie erreichen die größte Stadt im Norden des Landes Shkoder. Sie besichtigen die Festung Rozafa, von hier haben Sie einen einmaligen Blick einerseits über den Skutari-See, andererseits zur faszinierenden Bergwelt Albaniens. Danach geht es weiter in die Regionalstadt Lezhe, hier erleben wir den albanischen Alltag hautnah. Zum Ausklang des Tages geht es an die Riviera von Shengjin, noch immer ein Geheimtipp bei Urlaubern. Über 3 km feinster Sandstrand mit einer angrenzenden Lagune laden zum Träumen ein. Abends Rückkehr zu unserem Hotel in Budva. (F; A)

8. Tag: Dubrovnik - Hannover
Transfer zum Flughafen und Rückflug mit Eurowings nach Hannover. (F)

Sveti Stefan


Ihr Hotel: **** Mediteran Conference & Spa Resort and Aqua Park
Diese Unterkunft ist 3 Gehminuten vom Strand entfernt. In Becici, nur 2 km von der Altstadt von Budva entfernt, erwartet Sie im 4-Sterne-Superior-Hotel Mediteran ein eigener Strand mit Liegestühlen und Sonnenschirmen. Ihnen stehen das hoteleigene Spa Center, der Aqua Park und mehrere Pools zur Verfügung. Die elegant gestalteten, klimatisierten Zimmer besitzen einen möblierten Balkon, eine Minibar und einen kostenfreien Internetzugang.(Verschiedene Zimmer-/Hoteleinrichtungen teilweise gegen Gebühr. Die Hotelkategorie entspricht jeweils der Landeskategorie. Hoteländerungen vorbehalten).

An- und Abreise
Der An- und Abreisetag gilt jeweils als Reisetag. Flugzeiten bzw. Flugpläne können unter Umständen kurzfristig geändert werden.

Abkürzungen
F = Frühstück,  A = Abendessen

Mindestteilnehmer:
21 Personen für das Grundprogramm sowie das Ausflugspaket und den Zusatzausflug.

Veranstalter:
DER Touristik Deutschland GmbH
Emil-von-Behring-Str. 6
60439 Frankfurt
 

Blick auf Dubrovnik

Eingeschlossene Leistungen
Parken am Hannover Airport
Flug mit Eurowings von Hannover nach Dubrovnik und zurück inkl. Gebühren (Stand: 8/2017)
Transfers lt. Reiseverlauf
7 Nächte mit Halbpension im Hotel der Mittelklasse oder gehobenen Mittelklasse
örtliche, deutschsprechende Reiseleitung
Informationsmaterial, Reiseführer

Im Ausflugspaket eingeschlossen (p. Pers. 199,- €)
Budva und Bootsfahrt zur Insel Sveti Nikolaus und Sveti Stefan, ganztägig
Wilde Bergwelt Montenegros mit Schinkenverkostung und malerischer Fjord von Kotor, ganztägig
Kloster Ostrog und Bootsfahrt mit Picknick auf dem Skutari See, ganztägig
Dubrovnik: Prinzessin der Adria, ganztägig

Zusätzlich buchbar (p. Pers. 45,- €)
Ganztagesausflug Shkoder mit Festung Rozafa und Riviera von Shengjin (Albanien), ganztägig

Nicht eingeschlossen
Getränke und Trinkgelder  
persönliche Ausgaben  
Reiseversicherungen
Ausflugspaket sowie Zusatzausflug