DIE REISEPROFIS
MIT EIGENEM FLUGHAFEN

MIT FLYBE IN NUR ZWEI STUNDEN INS SÜSSE LEBEN

Jetzt neu ab Hannover: mit Flybe täglich direkt nach Lyon und Mailand

Seit August ist das Sehnsuchtsziel Oberitalien dank Flybe ein Stück näher an Norddeutschland herangerückt. Die britische Airline hat ihr europäisches Streckennetz ausgebaut und fliegt täglich direkt von Hannover in die Metropole Mailand. Nach nur zwei kurzen Stunden Flugzeit lässt sich das süße Leben jenseits der Alpen genießen. Start in Hannover ist jeweils am Nachmittag, am Abend geht der Flieger von Mailand zurück. Flybe überzeugt mit attraktiven Tarifen, die sich passgenau zuschneiden lassen. Der Low-Cost-Carrier kann auf eine dreißigjährige Unternehmensgeschichte zurückblicken und verfügt über eine der jüngsten und modernsten Flotten der Branche.
Von Hannover aus startet flybe nicht nur nach Mailand, sondern auch nach Lyon, Birmingham und Manchester. Tipp: Auf Passagiere, die geschäftlich mit Flybe unterwegs sind, wartet mit Economy Plus besonderer Komfort – einzigartig im britischen Low-Cost-Segment!