Alle Reisen mit diesem Zeichen
inklusive Parken am Airport!
DIE REISEPROFIS
MIT EIGENEM FLUGHAFEN

Dolce Vita am Gardasee

8-tägig  /  ****- Hotel  /  Halbpension

Reiseverfügbarkeit

 
Reisebezeichnung
Hinreise
Rückreise
Preis pro Person
buchbar
Gardasee
Hinreise: 19.10.2022
Abreise: 26.10.2022
ab € 1.199

F
= buchbar
W
= buchbar (wenig frei)
A
= auf Anfrage
B
= nicht mehr buchbar


Reisebeschreibung

Tauchen Sie ein in die italienische Dolce Vita. Nach Kulinarik und schnellen Autos in der Emilia Romagna erwartet Sie die herrliche Landschaft des Gardasees. Der Gardasee übt seit langem eine gewaltige Faszination aus und beeindruckt durch seine Kontraste: Schneebedeckte Hochalpen im Hintergrund, mediterrane Parkanlagen und Promenaden am Seeufer. Hinzu kommt der Reiz einer gewachsenen Kulturlandschaft mit malerischen Ortschaften am Ufer des Sees und der nahe gelegenen Kunststadt Verona. Und überall präsent ist die beliebte italienische Küche mit ihren Köstlichkeiten und Weinen.

Reiseverlauf

1. Tag: Hannover - Bologna (Mi)
Charterflug von Hannover nach Bologna. Nach Ankunft erfolgt der Transfer zu Ihrem Hotel in der Umgebung von Bologna. 2 Nächte. (A)

2. Tag: Ausflugspaket: Bologna inklusive Bologna Fico Eataly World (Do)
Auf dem Programm steht Bologna, die älteste Universitätsstadt Italiens mit ihrer wunderschönen mittelalterlichen Altstadt und den herrlichen Arkaden, die mit ihren 40 km (!) langen Säulengängen einzigartig sind auf der Welt. Sie beherbergen Geschäfte, Bars und Restaurants und gleichen einem Salon unter freiem Himmel. Mittelpunkt der Stadt ist die Piazza Maggiore, wo sich ein historischer Palazzo an den nächsten reiht. Gegen Mittag besuchen Sie die „Bologna Fico Eataly World“, den größten Agrar- und Lebensmittelpark der Welt. Woher kommen die vielen italienischen Köstlichkeiten und wie werden Sie angebaut und verarbeitet? Lernen Sie hier die heimische Landwirtschaft kennen und besuchen Sie die zahlreichen Herstellungsbetriebe in denen Fleisch, Fisch oder Käse hergestellt und verarbeitet wird und probieren Sie die exzellenten lokalen und typischen Produkte in den über 40 Restaurants. Ca. 40 km (F, A)

3. Tag: Ferrari Museum in Maranello - Gardasee (Fr)
Heute wechseln Sie Ihr Quartier. Auf dem Weg zum Gardasee machen Sie Station im Ferrari Museum in Maranello. Tauchen Sie ein in die Welt von Ferrari! Das Museum ist der sportlichen Luxusmarke gewidmet und man erhält einen Einblick in die Firmengeschichte, sieht Oldtimer, historische Rennwagen und aktuelle Straßenfahrzeuge und Formel 1 Rennwagen. Am späten Nachmittag erreichen Sie den südwestlichen Gardasee. 5 Nächte im Lake Garda Resort (Landeskategorie: 4 Sterne) in Moniga del Garda. Ca. 185 km (F, A)

4. Tag: Ausflugspaket: Südlicher Gardasee: Sirmione mit Bootsfahrt - Bardolino mit Weinprobe (Sa)
Der erste Ausflug Ihrer Reise führt Sie heute an den Gardasee. Zuerst geht es nach Sirmione im Süden des Gardasees. Sirmione liegt auf einer Landzunge, die ca. 4 km in den See hineinragt. Nur über eine Brücke gelangt man direkt vor der alten und imposanten Scaligerburg in die hübsche Altstadt. Dort erwartet Sie ein kleiner Hafen, zahlreiche hübsche Altstadtgassen mit Restaurants, Cafés, Eisdielen und vielen kleinen Läden, sowie eine schöne Piazza, direkt an der Schiff sanlegestelle. Genießen Sie nach dem Rundgang durch den Ortskern eine Schiff fahrt rund um die Sirmione Halbinsel. Vom Wasser aus haben  Sie herrliche Ausblicke auf die Altstadt und die alten römischen Th ermen an der Inselspitze.Anschließend geht es weiter nachBardolino. Bardolino ist eines der bekanntesten unter den malerischen Städtchen am Veroneser Ufer des Gardasees. Der Ort ist beliebt für sein mildes Klima und die mediterrane Flora mit Zitronenbäumen, Zedern, Olivenbäumen und Oleandern. Am Gardasee werden zahlreiche beliebte Weinsorten hergestellt. Lugana und Bardolino zählen zu den  bekanntesten. Unterwegs erwartet Sie der Besuch einer Weinkellerei mit Verkostung verschiedener Weine. Ca. 95 km (F, A)

5. Tag: Ausflugspaket: Verona und Besuch einer Ölmühle (So)
Heute erkunden Sie Verona, nach Venedig die bedeutendste Kunststadt Venetiens. Die schöne Stadt an der Etsch ist sowohl durch Shakespeares „Romeo und Julia“ als auch wegen ihres riesigen römischen Amphitheaters weltbekannt. Sie spazieren durch romantische Gassen zum Palazzo der Capuleti aus dem 13. Jahrhundert mit dem Balkon des berühmten Liebespaares. Auf dem Weg zur Arena bewundern Sie einige hübsche Quartiere der mittelalterlichen Altstadt, wie beispielsweise die bunte und lebhafte Piazza delle Erbe und die Loggia del Consiglio auf der Piazza dei Signori. Sie erreichen die römische Arena (Außenbesichtigung), deren zweistöckiger Innenring vollständig erhalten geblieben ist. In diesem beeindruckenden Amphitheater fi nden wegen der hervorragenden Akustik jeden Sommer grandiose Opernfestspiele statt, zu denen Musikliebhaber aus der ganzen Welt strömen. Nachmittags erwartet Sie der Besuch einer Ölmühle. Hier verkosten Sie verschiedene köstliche Olivenöle. Rückkehr ins Hotel am Gardasee. Ca. 100 km (F, A)

6. Tag: Ausflugspaket: Nördlicher Gardasee (Mo)
Erkunden Sie den nördlichen Teil des Gardasees. Ab Toscolano-Maderno überqueren Sie mit der Fähre den See bis nach Torri del Benaco. Bei der Anfahrt haben Sie einen besonders schönen Blick auf die Burg und den kleinen Hafen des Ortes. Auf der Küstenstraße Richtung Norden geht es nach Malcesine unter den mächtigen Hängen des beeindruckenden Massivs des Monte Baldo. Schon aus einiger Entfernung kann man die Scaligerburg erkennen, die über dem Örtchen thront. Flanieren Sie durch die kleinen Gässchen zum Hauptplatz und kleinen Hafen des Ortes. Trotz seiner Beliebtheit hat sich Malcesine seine Ursprünglichkeit und seine einzigartige Atmosphäre bewahrt. Über die Berge geht es anschließend zur Wallfahrtskirche Madonna della Corona in Spiazzi. Der bekannte Wallfahrtsort schmiegt sich in schwindelerregender Höhe (774 m) an eine senkrecht abfallende Felswand und ist allein aufgrund dieser spektakulären Lage eine Besichtigung wert. Rückfahrt zum Hotel. Ca. 150 km (F, A)

7. Tag: Zusatzausflug: Bergamo und Franciacorta
mit Weinverkostung (Di)
Besuchen Sie die Stadt Bergamo, reich an Geschichte, und Kultur. Bei einer Stadtführung lernen Sie das mittelalterliche Zentrum, umgeben von imposanten venezianischen Mauern, kennen. Die malerische Oberstadt erreichen Sie bequem mit der Seilbahn (Hin- und Rückfahrt ist inkludiert). Nachmittags geht es in das noch junge Weinanbaugebiet Franciacorta. Die Nachfrage nach dem im Stil eines Champagners hergestellten Spumante wuchs rasch an und bescherte der Region einen Boom. Der Schaumwein hat sogar DOCG Status und stellt heute ca. 50% des DOC Volumens dar. Er wird aus den Rebsorten Chardonnay, Pinot Blanc sowie Pinot Noir hergestellt. Einfacher Schaumwein reift 18 Monate, Jahrgangsschaumwein 30 Monate auf der Hefe, bevor er auf den Markt kommt. Es erwartet Sie eine Besichtigung einer Weinkellerei mit Erklärung der Weinproduktion und einer Verkostung. Ca. 150 km (F, A)

8. Tag: Bologna - Hannover
Transfer von Ihrem Hotel zum Flughafen Bologna (ca. 172 km) und Rückflug nach Hannover (F)

Ihr Hotel
Moniga del Garda: Lake Garda Resort (Landeskategorie: 4 Sterne), 5 Nächte
Das komfortable Resort liegt oberhalb der kleinen Ortschaft Moniga del Garda am südwestlichen Gardasee. Die schöne Anlage verfügt über einen Garten mit Außenpool und Liegen, Bar/Lounge, Snackbar, Rezeption und Restaurant. 120 komfortable Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, Schreibtisch, TV, Kühlschrank, Zimmersafe, Wasserkocher mit Kaffee-/ Teezubehör und Balkon oder Terrasse. Kostenloser Internetzugang (WLAN).
(Verschiedene Zimmer- und Hoteleinrichtungen teilweise gegen Gebühr)

Bologna © Vanni_Lazzari
Blick auf Limone © DER Touristik Deutschland GmbH


Einreise- / Visabestimmungen 
Deutsche Staatsbürger benötigen für Italien einen Personalausweis oder Reisepass, der mindestens bis Ende der Reise gültig sein muss. Für Bürger aus anderen Staaten können andere Einreise- und Visabedingungen gelten. WICHTIG: Lesen Sie bitte rechtzeitig, aber spätestens 72 Stunden vor Ihrer Abreise, den aktuellen Sicherheitshinweis des Auswärtigen Amtes für Ihre jeweilige Urlaubsregion und nehmen Sie ggf. eine Anpassung Ihrer Einreiseunterlagen vor (https:// www.auswaertiges-amt.de/de/ReiseUndSicherheit). Ggf. gelten abweichende Einreisebedingungen für nicht-deutsche Staatsbürger oder für Bürger aus Ländern mit höherem COVID-Risiko.

Impfbestimmungen
Wir verweisen auf die Impfempfehlungen des Robert-Koch-Instituts (www.rki.de). Bitte informieren Sie sich auf jeden Fall rechtzeitig über die aktuellen Impf- bzw. Gesundheitsbestimmungen des Reiselandes z. B. bei Ihrem Arzt, beim Centrum für Reisemedizin (www.crm.de) oder dem Tropeninstitut.

Reisebedinungen / Rücktritt
Sie können jederzeit durch schriftliche Erklärung von der Reise zurücktreten. Bei Rücktritt werden folgende Stornogebühren vom Gesamtreisepreis fällig:
Bis 42. Tag vor Reisebeginn 20%;
41. bis 30. Tag vor Reisebeginn 35%;
29. bis 22. Tag vor Reisebeginn 45%;
21. bis 15. Tag vor Reisebeginn 55%;
14. bis 7. Tag vor Reisebeginn 75%;
und ab dem 6. Tag vor Reisebeginn sowie bei Nichtantritt der Reise 85% des Reisepreises. Ansonsten gelten die Reisebedingungen des Kataloges „DERTOUR Gruppenreisen weltweit“.

Zahlung
Zahlungen auf den Reisepreis dürfen nur gegen Aushändigung des Sicherungsscheines erfolgen. Bei Vertragsabschluss zahlen Sie bitte 20% des Reisepreises an. Den Restbetrag zahlen Sie bitte nach Erhalt der Rechnung.

Mindestteilnehmerzahl
Grundprogramm 30 Personen, Ausflugspaket und Zusatzausflug 25 Personen (muss seitens des Veranstalters bis 28 Tage vor Reisebeginn erreicht werden). Gesamtmindestteilnehmerzahl für den Charterflug 100 Personen.

An- und Abreise
Der An- und Abreisetag gilt als Reisetag. Flugzeiten und -pläne können unter Umständen kurzfristig geändert werden.

Eingeschränkte Mobilität
Die gebuchte(n) Reiseleistung(en) ist/sind für Personen mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt nutzbar. Sollten Sie detailliertere Informationen über die Geeignetheit für Personen mit eingeschränkter Mobilität wünschen, kontaktieren Sie bitte Ihre Buchungsstelle.

Programm: Flug-, Hotel- und Programmänderungen vorbehalten
Programmänderungen oder Abweichungen in der Reihenfolge der geplanten Besichtigungen sind vorbehalten. Die endgültige Reihenfolge sowie die Abfahrtszeiten werden von der Reiseleitung vor Ort bekannt gegeben. Datenschutz: Die DER Touristik Deutschland GmbH verarbeitet die von Ihnen angegebenen Informationen nach den Vorgaben des europäischen bzw. deutschen Datenschutzrechts. Weitere Angaben dazu fi nden Sie bei www.dertouristik. info unter dem Begriff Datenschutz. Reiseversicherungen: Empfohlen wird der Abschluss eines Reiseversicherungspaketes. Bitte beachten Sie, dass die genannten Reisepreise keine Reiserücktritts-Versicherung (Stornokosten-Versicherung und Reiseabbruch- Versicherung) enthalten. Wenn Sie vor Reiseantritt von Ihrer Reise zurücktreten, entstehen Stornokosten. Bei Reiseabbruch können zusätzliche Rückreise- und sonstige Mehrkosten entstehen. Deshalb empfiehlt sich der Abschluss des speziellen RundumSorglos-Schutzes der ERGO Reiseversicherung AG, Th omas-Dehler-Str. 2, 81737 München. Er beinhaltet neben der Reiserücktritts- Versicherung einen umfassenden Reiseschutz mit Notruf-Service rund um die Uhr.

Reservierte Flüge
Zu dem angebotenen Abflugtermin und Abflughafen sind Flugplätze zu attraktiven DERTOUR-Konditionen reserviert. Nach Auslastung dieser Kapazitäten und bei kurzfristigen Buchungen ab 3 Monaten vor Reisebeginn kann es zu Aufpreisen kommen, die wir an Sie weiterleiten müssen. Bitte beachten Sie daher: Früh buchen lohnt sich! Mit gutem Gewissen in den Urlaub: Gemeinsam mit der DER Touristik können Sie unter https://dertouristik.myclimate.org in hochwertige Klimaschutzprojekte unseres Kompensationspartner myclimate investieren und somit direkt die Umwelteff ekte ihrer Fluges ausgleichen. In den Projektregionen werden beispielsweise fossile Energiequellen durch erneuerbare Energien ersetzt, energieeffiziente Technologien eingeführt und lokale Aufforstungsmaßnahmen mit Kleinbauern umgesetzt. Konkret unterstützt die DER Touristik Group unter anderem Projekte, die Lebensraum für Ruandas letzte Berggorillas schaff en und Menschen in Uganda Zugang zu sauberem Trinkwasser ermöglichen. Am Ende kommt Ihre Spende nicht nur der Umwelt zugute, sondern auch der lokalen Bevölkerung, die im Zuge der Projektmaßnahmen stets von den sozialen, ökonomischen und ökologischen Verbesserungen profitiert.

Veranstalter
DER Touristik Deutschland GmbH
Emil-von-Behring-Str. 6
60525 Frankfurt

Ferrari Museum ® DER Touristik Deutschland GmbH

Eingeschlossene Leistungen
Parken am Hannover Airport
Sonderflug von Hannover nach Bologna inkl. Steuern & Gebühren in der Economy Class
Transfers lt. Reiseverlauf
2 Nächte im Hotel der gehobenen Mittelklasse bei Bologna 5 Nächte im Hotel der gehobenen Mittelklasse am Gardasee
7x Frühstück (F), 7x Abendessen (A)
Deutschsprechende Reiseleitung
Besuch des Ferrari Museum in Maranello · Informationsmaterial

Im Ausflugspaket eingeschlossen
(zusätzlich buchbar p. Pers. 299 €)
Bologna inklusive Bologna Fico Eataly World, ganztägig
Südlicher Gardasee - Sirmione mit Bootsfahrt, Bardolino mit Weinprobe
Verona u. Olivenölverkostung, ganztägig
Nördlicher Gardasee mit Besuch der Kirche Madonna della Corona, ganztägig
Deutschsprechende Reiseleitung

Nicht eingeschlossen
Zusatzausflug Bergamo und Franciacorta mit Weinverkostung (7. Tag, 79 €)
Getränke und Trinkgelder
Persönliche Ausgaben
Touristensteuer
Eintrittsgelder für individuelle Besichtigungen