Alle Reisen mit diesem Zeichen
inklusive Parken am Airport!
DIE REISEPROFIS
MIT EIGENEM FLUGHAFEN

Polen - Danzig und die Masuren

8-tägig  /  ***- und ****- Hotels  /  Frühstück und Extras

Reiseverfügbarkeit

 
Reisebezeichnung
Hinreise
Rückreise
Preis pro Person
buchbar
Polen - Danzig und die Masuren
Hinreise: 03.09.2020
Abreise: 10.09.2020
ab € 1.295

F
= buchbar
W
= buchbar (wenig frei)
A
= auf Anfrage
B
= nicht mehr buchbar


Reisebeschreibung

Kontraste im Norden Polens: Entdecken Sie auf dieser Reise zunächst die alte Hansestadt Danzig und genießen Sie die frische Brise der Ostsee. Anschließend tauchen wir ein in die wunderschöne Weite der Masurischen Seenplatte. Adel und Kirchen hinterließen mächtige Burgen und Dome und unberührte Flusslandschaften lassen uns tief durchatmen. Kopernikus` Geheimnis lüften wir in Frombork und überall begeistert uns die herzliche polnische Gastfreundschaft.

REISEVERLAUF
1. Tag, Do., 03.09.20: Willkommen in Polen
Vormittags Linienflug mit LOT von Hannover via Warschau nach Danzig (Gdansk) an der polnischen Ostseeküste. Ihr Marco Polo Scout empfängt Sie am Flughafen und bringt Sie in Ihr Hotel. Nach einem ersten Stadtbummel am Nachmittag lassen Sie sich am Abend in einem Altstadtlokal polnische Spezialitäten schmecken. A

2. Tag, Fr., 04.09.20: Danzig
Danzig ist der Geburtsort des deutschen Schriftstellers Günter Grass. Sein bekanntester Roman „Die Blechtrommel“ spielt in seiner Heimatstadt. Danzig erlebte seine ökonomische Blüte als freie Handelsstadt. Beim Stadtrundgang am Vormittag zeigt Ihnen Ihr Scout die steinernen Zeugen dieser Epoche: den Langen Markt mit seinen eleganten Patrizierhäusern samt Rathaus und Neptunbrunnen, das Krantor und die monumentale Marienkirche. Im 2014 eröffneten Zentrum der Solidarität erfahren Sie Interessantes über die Aktivitäten der Solidarnosc-Bewegung. Anschließend bleibt Zeit, die schöne Stadt auf eigene Faust zu entdecken. F

3. Tag, Sa., 05.09.20: Entdeckertag
Ein ganzer Tag für individuelle Streifzüge durch Danzig. Schnuppern Sie Ostseeluft bei einem Strandspaziergang oder streifen Sie durch die verwinkelten Altstadtgässchen. Wer mag, begleitet den Scout (gegen Mehrpreis) zur Marienburg (Malbork). Die Ordensburg an der Nogat beeindruckt mit ihrer 800 m langen Außenmauer und ist damit der größte Backsteinbau Europas. Von hier diktierten die Ritter des Deutschen Ordens das Christentum, bis das koloniale Reich zerfiel und die Burg an die Polnisch-Litauische Republik ging. Vor der Rückkehr nach Danzig genießen Sie in der Kathedrale von Oliwa (Oliva) ein klassisches Orgelkonzert. F

4. Tag, So., 06.09.20: In die Masuren
Auf dem Weg in die Masuren passieren Sie Osteroda (Osterode) und den Wallfahrtsort Gietrzwald (Dietrichswalde) mit seiner Kirche der Gottesmutter. In Olsztyn (Allenstein) machen Sie einen kurzen Bummel durch die Altstadt und besuchen die ehemalige Ordensburg Allenstein. Gegen Nachmittag erreichen Sie Ihr Hotel in Mragowo (Sensburg), wo Sie die nächsten drei Nächte verbringen. F

5. Tag, Mo., 07.09.20: Wasserwelt der Masuren
Von Mikolajki (Nikolaiken) schippern Sie über Seen und durch Kanäle nach Ruciane Nida (Rudczanny). Durch wunderschöne Landschaft geht es weiter nach Krutyn (Kruttinnen).

MARCO POLO LIFE
Alle Mann an Bord! Gemeinsam besteigen Sie ein Stakenboot und genießen bei einer Fahrt durch das Naturschutzgebiet die Ruhe und Natur. Unser Bootsführer erklärt uns, wie er das Floß lediglich mit einer Stange durch den flachen Fluss steuert. Wer Lust hat, darf es selbst einmal probieren. Zur Stärkung gibt es anschließend Fisch zum Mittagessen. Auf dem Rückweg zum Hotel besuchen Sie das russisch-orthodoxe Philipponenkloster aus dem 18. Jahrhundert. F/M

6. Tag, Di., 08.09.20: Kirchen und Schlösser
Nach dem Frühstück Fahrt zur barocken Wallfahrtskirche Heiligelinde (Swieta Lipka). Die Jesuiten verwirklichten sich hier mit allerlei Verzierungen und einer Orgel, die sowohl Ohr als auch Auge verzückt: Die geschnitzten Figuren scheinen zur Musik des kurzen Orgelkonzerts zu tanzen. Anschließend nähern Sie sich in Ketrzyn (Rastenburg) einem dunklen Kapitel der deutschen Geschichte: Mit der Wolfsschanze besuchen Sie eines der Führerhauptquartiere während des 2. Weltkriegs. Vorbei an den Schlössern von Sztynort (Steinort) und Gizycko (Lötzen) geht es schließlich zurück zu unserem Hotel in Mragowo. F

7. Tag, Mi., 09.09.20: Auf Kopernikus Spuren
Heute verlassen Sie die Masuren und fahren über Reszel (Rössel) und die Bischofsburg von Lidzbark Warminski (Heilsberg) nach Frombork (Frauenburg). Kopernikus arbeitete hier als Domherr in der ersten Hälfte des 16. Jahrhunderts und beobachtete den Sternenhimmel über dem Frischen Haff (Zalew Wislany). Sein heliozentrisches Weltbild, das den Beginn der neuzeitlichen Astronomie einläutet, entstand hier. Bei einem Orgelkonzert im Dom fühlen Sie sich in die alten Zeiten zurückversetzt. Nach einer kurzen Pause in Kadyny (Kadinen) mit Besuch der Sommerresidenz von Kaiser Wilhelm erreichen Sie am Nachmittag Elblag (Elbing), das Sie auf einem Spaziergang entdecken. So alt, wie die Altstadt aussieht, ist sie gar nicht: Im 2. Weltkrieg fast komplett zerstört, wurde Elblag in den 90er Jahren wieder aufgebaut. Beim Abschiedsabendessen im Hotel lassen Sie sich noch einmal polnische Spezialitäten schmecken. F/A

8. Tag, Do., 10.09.20: Abschied von Polen
Rückfahrt nach Danzig und am frühen Nachmittag Linienflug mit LOT via Warschau nach Hannover. F

F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen

*** Ende der Reise – Änderungen vorbehalten ***

Masuren©Panthermedia/Aeschbi
Danzig, Krantor©Marco Polo Reisen


Flug
Im Reisepreis enthalten ist der Linienflug mit LOT Polish Airlines  (Buchungsklasse G) ab/bis: Hannover

Je nach Verfügbarkeit der angegebenen Buchungsklasse Aufpreis möglich (siehe https://www.agb-mp.com/flug).

Flugplan (vorbehaltlich Änderungen)

03.09.20 LO 362 Hannover - Warschau 10:35 – 12:10 Uhr
03.09.20 LO 3837 Warschau – Danzig 13:20 – 14:15 Uhr
10.09.20 LO 3838 Danzig – Warschau 14:55 – 15:55 Uhr
10.09.20 LO 363 Warschau – Hannover 17:30 – 19:15 Uhr
LO = LOT

Hotels
Danzig,  3 Nächte,  Focus ***
Mragowo, 3 Nächte,  Mazuria ***
Elblag, 1 Nacht,  Elblag ****
Änderungen vorbehalten

Reisepapiere und Impfungen
Deutsche Staatsbürger benötigen einen gültigen Personalausweis oder Reisepass. Für Reiseteilnehmer mit anderer Nationalität gelten möglicherweise andere Einreisebestimmungen. Wir bitten Sie, sich beim zuständigen Konsulat zu erkundigen. Impfungen sind nicht vorgeschrieben.

Als Reiseveranstalter sind wir gesetzlich dazu verpflichtet, alle Reisenden, unabhängig von deren Staatsangehörigkeit, vor Vertragsschluss über die sie betreffenden allgemeinen Pass- und Visumerfordernisse des jeweiligen Bestimmungslands, ggf. die ungefähren Fristen für die Erlangung von Visa, sowie gesundheitspolizeiliche Formalitäten zu unterrichten. Auf der Website www.studiosus-gruppenreisen.com/Wichtige-Informationen finden Sie unter dem Punkt „Einreisebestimmungen“ einen Verweis zu diesem Thema. Nach Eingabe Ihrer Nationalität und des Reiselandes werden Ihnen dort alle für Sie gültigen Einreise-, Visum- und Impfvorschriften angezeigt (Quelle: Passolution GmbH).

Reiseveranstalter
Veranstalter dieser Reise ist die Marco Polo Reisen GmbH, Riesstr. 25, 80992 München. Reisewelt Hannover Airport tritt lediglich als Vermittler auf.

Allgemeine Reisebedingungen und Eignung der Reise für Personen mit eingeschränkter Mobilität: https://www.agb-mp.com

Zahlung / Sicherungsschein
Zahlungen sind nur bei Vorliegen des Sicherungsscheines (wird mit der Reisebestätigung versandt) im Sinne des § 651 k Abs. 3 BGB fällig. Bei Vertragsschluss wird eine Anzahlung von 20% des Reisepreises, maximal jedoch 1000,- € pro Person, fällig. Der restliche Reisepreis wird am 20. Tag vor Reiseantritt bzw. spätestens bei Erhalt der Reiseunterlagen fällig.Reiseversicherungen

Im Reisepreis sind keine Reiseversicherungen enthalten. Wir empfehlen jedem Teilnehmer den Abschluss der Reiseschutz-Pakete der Allianz Travel. Als Mindestschutz sollten Sie den Reiserücktrittschutz abschließen. Noch besser ist das Vollschutz-Paket, bei dem zusätzlich eine Reise-Krankenversicherung inkl. eines medizinisch sinnvollen Kranken-Rücktransports sowie eine Reisegepäck-Versicherung enthalten sind. Weitere Informationen erhalten Sie unter
https://www.agb-mp.com/versicherung.

Kerosinzuschläge
Bitte beachten Sie, dass die in diesem Angebot genannten Preise dem aktuellen Stand entsprechen. Aufgrund der schwankenden Energiekosten sind Anpassungen der Reisepreise nicht auszuschließen. Selbstverständlich halten wir Sie über die Entwicklung auf dem Laufenden.
Sollten Sie kurzfristige Ausschreibungen oder Bewerbungen Ihrer Reise planen, bitten wir Sie zuvor um Rücksprache mit Ihrem Ansprechpartner bei Marco Polo Reisen.
Klimaneutrale Bus-, Bahn- und Schifffahrten bzw. Flüge

Auch umweltfreundliche Verkehrsmittel belasten das Klima. Deshalb hat Marco Polo Reisen die bei Bus-, Bahn- und Schiffsfahrten entstehenden Treibhausgas-Emissionen (CO2 und andere klimarelevante Substanzen) für alle Reisen klimaneutral gestellt. Konkret geschieht das so: Wir rechnen den Treibhausgas-Ausstoß für jeden zurückgelegten Kilometer in einen Geldwert zum CO2-Ausgleich um und finanzieren damit den Bau von Biogasanlagen in Indien und Tansania. Von allen Transportmitteln belastet das Flugzeug das Klima am meisten. Bei dieser Sonderreise bieten wir unseren Gästen eine einfache Möglichkeit, die durch die Fluganreise entstehenden Treibhausgase zu kompensieren. Wir haben die Emissionen aller bei Ihrer Reise geplanten Flüge - inklusive Inlands- oder Zwischenflüge, aber ohne innerdeutsche Anschlussflüge - berechnet und den notwendigen Kompensationsbetrag bei jeder Reise unter „Zusätzlich buchbare Extras“ angegeben. Diesen können Sie ganz einfach als Zusatzleistung mitbuchen. Der angegebene Betrag bezieht sich auf eine Beförderung in der Economy-Class.

SMSassist
Die Sperrung der europäischen Lufträume im Frühjahr 2010 durch Aschewolken hat gezeigt, dass es in Ausnahmesituationen sehr wichtig sein kann, dass wir unsere Gäste so schnell wie möglich erreichen. Um dies für die Zukunft sicherzustellen, haben wir das sogenannte SMSassist eingeführt. SMSassist beschreibt ein System, über das wir die Mobiltelefonnummern unserer Gäste automatisch unter der Buchungsnummer erfassen und somit die Erreichbarkeit bei Bedarf sicherstellen. Eine ausführliche Beschreibung hierzu erhält jeder Gast mit seiner abschließenden Rechnung.

Pauschalreiserechte
Das Formblatt zur vorvertraglichen Unterrichtung über Ihre Rechte bei einer Pauschalreise finden Sie unter https://www.agb-mp.com/pauschalreiserechte.

Datenschutz
Marco Polo Reisen verarbeitet Kundendaten zur Reisedurchführung und Vertragsabwicklung (Art. 6 Abs. 1 lit. b der Europäischen Datenschutzgrundverordnung DSGVO) sowie zu Werbezwecken für eigene Angebote (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO). Ausführliche Informationen und Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten: https://www.agb-mp.com/datenschutz. Der Verwendung zu Werbezwecken können Sie jederzeit widersprechen: Marco Polo Reisen

Mindestteilnehmerzahl:
18 Personen
Maximalteilnehmerzahl:
29 Personen

Danzig, Altstadt©Polnisches Fremdenverkehrsamt
Im Reisepreis enthalten
• Parken am Hannover Airport
• Linienflug (Economy) mit LOT von Hannover nach Danzig und zurück
• Flug-/Sicherheitsgebühren (ca. 101 €)
• Rundreise mit landesüblichem, klimatisiertem Reisebus
• 7 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet in guten Mittelklassehotels
• Unterbringung in Doppelzimmern mit Bad oder Dusche/WC
• Deutsch sprechende Marco Polo Reiseleitung in Polen

Und außerdem inklusive
• Willkommensabendessen in einem Altstadtrestaurant
• Abschiedsabendessen im Hotel
• Mittagessen in Krutyn am 5. Tag
• Schifffahrt von Mikolajki nach Ruciane Nida am 5. Tag
• Stakenbootfahrt am 5. Tag
• Orgelkonzerte in Heiligelinde und Frombork
• Eintrittsgelder (ca. 36 €)
• Klimaneutrale Bus-/Bahn-/Schifffahrten durch CO2-Ausgleich
• Ein Reiseführer pro Buchung